Schlagwort-Archive: Katastrophenschutz

Teilziel erreicht: Ehrenamt und damit Augsburg gestärkt! – Die Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen begrüßt die Abkehr von der Haushaltssperre für ehrenamtliches Engagement

Über 1.200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer von den Augsburger Hilfsorganisationen können aufatmen: Die freiwilligen Zuschüsse der Stadt werden nach Bekunden des Oberbürgermeisters Dr. Kurt Gribl doch nicht gekürzt: „Das ist ein Gewinn für alle Aktiven in Rettungsdienst und Katastrophenschutz wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienarchiv, Medienarchiv 2009 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Teilziel erreicht: Ehrenamt und damit Augsburg gestärkt! – Die Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen begrüßt die Abkehr von der Haushaltssperre für ehrenamtliches Engagement

Junge Retter können endlich losfahren! – Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen begrüßt 7,5-Tonnen-Regelung und warnt zugleich: „Keine Bürokratie und Kostenhürden aufbauen!“

Die Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen begrüßt die 7,5-Tonnen-Regelung zur Erweiterung der neuen EU-Führerscheine: „Endlich können unsere jungen Retter losfahren, um Leben zu retten“, so Sprecher Günter Gsottberger. Mit der Fahrerlaubnisklasse B können bisher nur Fahrzeuge bis zu 3,5 Tonnen bewegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienarchiv, Medienarchiv 2009 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Junge Retter können endlich losfahren! – Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen begrüßt 7,5-Tonnen-Regelung und warnt zugleich: „Keine Bürokratie und Kostenhürden aufbauen!“