THW als neues Mitglied des Bündnis „Augsburg hilft!“

Nun gehört das Technische Hilfswerk mit seinem Ortsverband Augsburg (THW) als assoziiertes Mitglied zur Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen. Das Bündnis „Augsburg hilft!“ vertritt jetzt insgesamt rund 1.400 ehrenamtliche Helfer und Retter des Arbeiter-Samariter-Bundes, des Bayerischen Roten Kreuzes, der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft, der Johanniter-Unfall-Hilfe und des Malteser Hilfsdienstes sowie des THW in Augsburg. „Wir pflegen bereits seit 2013 eine strategische Partnerschaft“, erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft, Günter Gsottberger: „Durch die Mitgliedschaft des THW wollen wir unsere enge Zusammenarbeit weiter intensivieren sowie nicht zuletzt auch Einsätze gezielt koordinieren. Und wir werden weiter gestärkt, um dem Ehrenamt in Augsburg eine gemeinsame Stimme zu geben.“ Der THW-Ortsbeauftragte Wolfgang Meßmer betont: „Wir alle profitieren von einer Lobby des Ehrenamts in Augsburg. Es ist gut, dass wir als Bundesanstalt nun auch Teil der Arbeitsgemeinschaft werden und sie aktiv mitgestalten können.“

Beide sind überzeugt, dass insbesondere der Bevölkerungsschutz und auch die Katastrophenhilfe in Zukunft eine größere Rolle spielen werden. „Die Zusammenarbeit der bedeutendsten Akteure freiwilligen Engagements in der Daseinsfürsorge garantiert ein höchstes Maß an Sicherheit für die Stadt Augsburg und ihre Bürger“, betont Günter Gsottberger.

Günter Gsottberger, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen, mit dem THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Meßmer (rechts). (Bildnachweis: Annette Zoepf) Günter Gsottberger, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen, mit dem THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Meßmer (rechts). (Bildnachweis: Annette Zoepf)

Facebook Kommentare
GD Star Rating
loading...
THW als neues Mitglied des Bündnis „Augsburg hilft!“, 10.0 out of 10 based on 4 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Medienarchiv, Medienarchiv 2016 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.