Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann zeichnet Augsburger Malteser mit dem Steckkreuz aus

20130808 Ehrenzeichen BayStMinI 077aGerhard Schöffel aus Augsburg ist einer von drei ehrenamtlichen Helfern der Malteser in Bayern, denen von Innenminister Joachim Herrmann am 8. August im Innenministerium in München das Ehrenzeichen bzw. das Steckkreuz für herausragenden ehrenamtlichen Einsatz überreicht wurde.

„Wir müssen das ehrenamtliche Engagement unser vielen Helferinnen und Helfer in den Hilfsorganisationen würdigen“, kündigte Innenminister Herrmann die Initiative an. Ausgezeichnet werden Helferinnen und Helfer, die sich seit 25 oder 40 Jahren in den Hilfsorganisationen ehrenamtlich engagieren oder aber – wie im Falle des Augsburger Maltesers – herausragende Dienste in den Organisationen geleistet haben.

Gerhard Schöffel wurde als erstem bayerischen Malteser überhaupt eine ganz besondere Ehrung zuteil! Er erhielt für seine besonderen Leistungen mit dem Steckkreuz die höchste bayerische Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement von Joachim Herrmann überreicht. Damit wird Gerhard Schöffel für seinen unermüdlichen Einsatz für das Kriseninterventionsteam der Augsburger Malteser geehrt. Dieses hat er nicht nur mit aufgebaut, sondern auch über Jahre ehrenamtlich geleitet. Neben seinem herausragenden und nachhaltigen Engagement ist er auch als ehrenamtlicher Diözesanreferent für den Bereich Psychosoziale Notfallvorsorge (PSNV) aktiv. Seine Leistungen sind auch vor dem besonderen Hintergrund zu sehen, dass Herr Schöffel Dialysepatient ist und sich trotz seiner gesundheitlichen Einschränkung, voll in den Dienst am Nächsten stellt.

„Wir sind zutiefst stolz auf Gerhard Schöffel, der auch stellvertretend für viele andere unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer mit dieser hohen Auszeichnung bedacht wurde. Dies zeigt, dass sich der Einsatz für Mitmenschen lohnt und anerkannt wird. Und es belegt auch, dass ehrenamtliches Engagement und persönlicher Einsatz auch von der Gesellschaft weiterhin honoriert und bewusst wertgeschätzt werden muss“, so Günter Gsottberger, der Stadt- und Kreisgeschäftsführer der Augsburger Malteser.

Facebook Kommentare
GD Star Rating
loading...
Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann zeichnet Augsburger Malteser mit dem Steckkreuz aus, 10.0 out of 10 based on 16 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Medienarchiv 2013 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.