Malteser Freiwilligendienste: Praktische Vorbereitung auf das Berufsleben in FSJ und BFD

Die Augsburger Malteser suchen ab sofort und jeweils zu Monatsbeginn dringend Helferinnen und Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bzw. im Bundesfreiwilligendienst (BFD)!

Dabei bieten die Malteser jungen Menschen aus dem Großraum Augsburg viele interessante Möglichkeiten für ein Engagement an. Nähere Informationen erhalten Interessenten ab 18 Jahren jederzeit gerne bei Frau Alexandra Sattler, Telefonnummer 0821/25850-35.

20120703-202313.jpg

„Wir Malteser können den jungen Menschen eine tolle Chance im Bereich der Sozialen Dienste bieten, um vielfältige Erfahrungen zu sammeln und sich beruflich zu orientieren. Insbesondere die Betreuungsdienste für Menschen mit Behinderung und Schulbegleitungen sind für engagierte jungen Helferinnen und Helfer im FSJ und im BFD eine gute und attraktive Gelegenheit das Umfeld und die tägliche Arbeit einer sozialen Einrichtung an der Basis kennenzulernen und gleichzeitig der Verantwortung der Gesellschaft gegenüber gerecht zu werden“, sagt Günter Gsottberger, Geschäftsführer der Malteser in Augsburg

Eine Tätigkeit im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres bzw. dem Bundesfreiwilligendienst wird bei den Augsburger Maltesern mit dem gesetzlich möglichen Höchstsatz vergütet.

„Wer einen medizinischen, pädagogischen oder sozialen Beruf ergreifen will, hat mit einer entsprechenden Erfahrung im Freiwilligendienst einen sehr praktischen Einstieg“, ergänzt Gsottberger. Verantwortung zu übernehmen und Sinnvolles zu tun, reize viele junge Menschen. Zu spüren wie sich hilfsbedürftige Menschen über eine helfende Hand und ein freundliches Wort freuen, sei ein tolles Gefühl. „Viele prägen solche Erlebnisse für das ganze Leben“, weiß Gsottberger aus zahlreichen Gesprächen mit Freiwilligen.

Bei vielen Studiengängen wird das Engagement in Freiwilligendiensten übrigens auch auf die Vorpraktika, ggf. sogar auf Wartesemester angerechnet.

Facebook Kommentare
GD Star Rating
loading...
Malteser Freiwilligendienste: Praktische Vorbereitung auf das Berufsleben in FSJ und BFD, 9.5 out of 10 based on 2 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Malteser Freiwilligendienste: Praktische Vorbereitung auf das Berufsleben in FSJ und BFD

  1. Deisy Canizales sagt:

    Guten Tag

    Ich bin Deisy Canizales, ich komme aus Kolumbien, ich bin 24 Jahre alt. Meine Muttersprache ist spanisch. Ich kann ein bisschen englisch und natürlich auch ein bisschen deutsch. Jetzt besuche ich einen deutschkurs und ich möchte bald viel verbessern.
    Jetzt arbeite ich als Au-Pair Mädchen,ich betreue zwei Kinder -3 und 7 Jähriger. In kolumbien habe ich Freiwillige Arbeit mit Kinder gemacht. dass ich das machen kann und ich möchte die Erfahrung haben, weil ich denke, dass es etwas wichtiges für mein Leben bringen wird. Ich glaube, dass es sehr wichtig ist, dass Menschen andere Menschen helfen. Diese Erfahrung wird mich persönlich stärker machen und ich würde dadurch eine breitere Sicht vom Leben gewinnen.
    Ich will das Freiwilliges Soziales Jahr in Deutschland machen, weil ich auch mein Deutsch verbessern will und die Deutsche Kultur weiter kennelernen. Als Au Pair Mädchen habe ich vieles schönes gesehen aber ich möchte jetz verantwortlich für meine eigene Sachen sein, um das Leben in dieses Land wirklich zu erleben. Ich habe viele Freunde in Augsburg und ich verbringe meine Freizeit dort.
    Ich würde gern eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr bekommen.

    Vielen dank

    Mit Freundliche Grüsse

    Deisy Canizales

    GD Star Rating
    loading...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.