Rettungsdienst: Augsburg macht es Bayern vor

Private und Hilfsorganisationen kooperieren in der Stadt seit Langem, berichtet Monika Schmich in der Augsburger Allgemeinen.

In Augsburg ist längst Realität, was das bayerische Verfassungsgericht am Donnerstag auch für den Rest Bayerns anordnete. Die Richter haben entschieden, dass private Anbieter beim Rettungsdienst mit öffentlichen Hilfsorganisationen wie Rotes Kreuz, Johanniter oder Malteser gleichgestellt werden müssen.

Mehr Infos gibt’s hier.

Facebook Kommentare
GD Star Rating
loading...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.