Ehrenamtliche Sanitäter sorgen für Sicherheit beim Public Viewing und bei den Veranstaltungen des Rahmenprogramms

Pfiff und Anstoß: Wenn ab dem 26. Juni wieder der Ball in Deutschland rollt und die besten internationalen Fußballerinnen um den Weltmeisterschafttitel kämpfen, wird es viele Fans vor die Großbildleinwände ziehen. Gemeinsam Fußball zu schauen, macht einfach mehr Spaß – und die Augsburger Hilfsorganisationen werden dafür sorgen, dass dieses Vergnügen ungetrübt bleibt. „Wir kümmern uns während der WM mit zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern an verschiedenen Orten in Augsburg um die Sicherheit der Fußballbegeisterten und sind bei kleinen und größeren Verletzungen schnell zur Stelle“, sagt Günter Gsottberger, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen.

„Wenn sich jemand verletzt oder jemanden sieht, der Hilfe benötigt, soll er sich bitte umgehend bei uns melden oder im Notfall auch die Notrufnummer 112 anrufen“, erklärt Gsottberger. Die Sanitäter sind von Weitem auch dank ihrer signalfarbenen Jacken gut zu erkennen. „Wir erwarten insgesamt aber einen ruhigen Einsatz, schließlich wollen alle gemeinsam ein Fußballfest feiern und den Damen unserer Nationalelf die Daumen drücken“, so Gsottberger weiter.

Da zum Fußballgucken für die meisten Fans auch ein „kühles Blondes“ dazugehört, warnen die Augsburger Hilfsorganisationen vor zu hohem Alkoholkonsum – besonders dann, wenn die Temperaturen sehr sommerlich sind. „Lieber zwischendurch ein Wasser trinken, sonst ist die Partie für den Fan schnell vor der 90. Minute zu Ende“, rät Gsottberger. Seine Kollegen und er empfehlen ebenfalls feste Schuhe – durch Glasbruch kann es schnell zu Schnittwunden kommen, die die Freude am Public Viewing verderben. Die Hilfsorganisationen wünschen sich ein ruhiges und friedliches Fußball-Fest – und auch wenn einmal ein Spiel nicht so ausgeht, wie man es sich erhofft hat. Aber Gsottberger ist sich sicher: „Unsere Fußballfrauen sind so gut in Form, dass sie ein erfolgreiches Turnier spielen und im Finale ihren Titel verteidigen werden.“

Facebook Kommentare
GD Star Rating
loading...
Ehrenamtliche Sanitäter sorgen für Sicherheit beim Public Viewing und bei den Veranstaltungen des Rahmenprogramms , 9.5 out of 10 based on 2 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.